Montagsfrage: Von welchem Buch/welcher Reihe möchtest du dich nie trennen?

montagsfrage_banner

 

Eine Aktion von Buchfresserchen

Von welchem Buch/welcher Reihe möchtest du dich nie trennen?

Es gibt viele Bücher in meinen Regalen, mit welchen ich sehr schöne Kindheitserinnerungen verbinde und die ich deswegen niemals missen würde. Natürlich stehen in meinen Regalen generell nur Bücher, welche ich sehr wertschätze, da ich da sehr rigoros vorgehe. Sprich, was mich nicht gänzlich überzeugen konnte, stell ich mir auch nicht ins Regal.

Aber dennoch sind es eigentlich nur die Bücher aus meiner Kindheit, wo der Verlust wirklich schmerzen würde. Das liegt auch gar nicht so sehr an den tollen Geschichten, die diese Bücher beinhalten, sondern irgendwie fungieren sie als eine Art Speichermedium für Kindheitserinnerungen und deren Verlust ist es der so schmerzlich wäre.

amanda x

Da hätten wir zunächst „Amanda X und die Detektive“ von Joachim Friedrich. Das war das erste richtige Buch das ich jemals selbst gelesen habe und mit welchem meine eigentliche Lesefreude erst begann.

Dann gehöre ich zu der Generation „Harry Potter“ und verbinde mit diesen Bücher so viel mehr, als eine schlicht tolle Geschichte.

Ausserdem habe ich auch einige Kinderbücher von meiner Oma, also Bücher aus ihrer Kindheit, welche einfach schon so lange in meiner Familie verweilen, dass sie auch nicht mehr wegzudenken wären.

Wie sieht es denn bei Euch aus? Habt ihr auch Bücher mit denen ihr eine ganz eigene Geschichte verbindet?

 

 

 

XOXO Puppette

Advertisements

Ein Gedanke zu “Montagsfrage: Von welchem Buch/welcher Reihe möchtest du dich nie trennen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s