Libary Tag

Library Tag

 

Die liebe Maura von The emotional life of books hat ihren ersten Tag entworfen  und ich finde ihn einfach so wunderbar, dass ich da gleich mal mitmachen werde, obwohl ich nicht getaggt wurde 😉 . Denn seit letztem Jahr bin ich wieder ein großer Liebhaber von der guten alten Bibliothek.

IN WELCHE BÜCHEREIEN/BIBLIOTHEKEN GEHST DU? (SCHULE, UNI, STADT,…)

Ich gehe in die Stadtbibliothek, welche riesig und super ausgestattet ist. Das beste dran: Sie ist auch noch gleich um die Ecke, also kein ewiges Abgeschleppt mit schweren Büchertaschen. Ich muss sagen, dass ich meine Bibliothek wirklich liebe. Zum Einen ist sie mit vielen kleinen Leseecken ausgestattet, wodurch sie auch ein toller Ort zum entspannen und schmökern ist. Und zum Anderen bietet sie eine Menge technischen Komfort. So gibt es eine gut organisierte Web-Seite, über welche man auch super leicht Bücher vorbestellen kann. Dann gibt es eine immer größer werde Rubrik an Online-Ausleihmöglichkeiten und zu guter letzt kann man Bücher, welche die Bibliothek nicht hat einfach anfragen und swupps schon schafft sie sich ein Exemplar davon an. Ach ja und fast hätte ich es vergessen, die Kinderabteilung ist auch wundervoll eingerichtet und es werden wöchentlich Vorlesestunden für die Kleinen angeboten. Ihr merkt also ich bin ein großer Fan meiner Bibliothek und dort auch mindestens einmal in der Woche.

WAS IST DEINE LIEBLINGSABTEILUNG IN DER BIBLIOTHEK?

Ich habe glaube ich nicht die „Eine“ Lieblingsabteilung, aber es gibt ein Paar, in welchen ich doch eigentlich immer vorbei schaue, wenn ich da bin. Hier also meine Standartrunde wenn ich in der Bibliothek bin 🙂 :

Ich beginne eigentlich immer in der Kinderabteilung, wo mein liebes Töchterchen sich ein Paar Hörspiele raus suchen darf. Dann gehts weiter zu den Hörbüchern für die Großen, wo ich mir dann fast immer was raussuchen, denn ich bin mittlerweile ein richtiger „Vielhörer“ geworden. Weiter gehts in die Jugendabteilung, wo ein bisschen gestöbert wird. Dann ein Abstecher zu den Fantasyromanen und zu guter Letzt noch mal kurz bei den Handarbeitsbüchern vorbei, ich will dieses Jahr ja schließlich endlich häkeln lernen. Wenn es dann zur Selbstverbuchung geht (super praktisch übrigens) schau ich auch noch mal ins Bestell-Regal, denn eigentlich habe ich immer irgendwas vorbestellt.

LEIST DU OF BÜCHER AUS?

Ja tu ich, meist immer viel zu viele, die ich dann gar nicht alle schaffe zu lesen. Denn es ist ja nicht so, dass ich nicht noch Hunderte von eigenen ungelesenen Büchern zuhause im Regal stehen hätte. Ich probier mich momentan sehr zusammen zu reisen, da ich Letztere ja schließlich auch mal lesen sollte. Aber meist schaff ich es nicht, ohne nicht mindestens ein Buch ausgeliehen zuhaben, aus der Bibliothek und das natürlich jede Woche 🙂 .

LEIST DU AUCH EBOOKS AUS?

Leihen schon, lesen bis jetzt nicht. Ich nehme es mir immer vor und such mir dann auch welche aus, aber bis jetzt habe ich noch keins gelesen. Da ich einen Kindle habe kann ich sie auch darauf nicht lesen, sondern müsste sie auf meinem iPad Mini lesen, was ja nicht das Problem ist. Aber irgend wie bin ich einfach noch nicht dazu gekommen es auszuprobieren.

HAST DU MOMENTAN EIN BUCH AUSGELIEHEN?

Eins? Momentan sind es 4 Bücher und 2 Hörbücher.

ausgeliehen

Die Bildrechte liegen bei den jeweiligen Verlagen

KAUFST DU BÜCHER NACH, DIE DU AUSGELIEHEN HATTEST UND DIE DIR SEHR GUT GEFALLEN HABEN?

Ja tue ich. Ich bin in meiner Jugend auch regelmäßig in die Bibliothek gegangen und habe irgendwann aufgehört, weil ich gute Bücher einfach lieber selbst im Regal stehen habe. Jetzt mache ich es so, dass ich mir alle Bücher aufschreibe, die mir gefallen habe und sie mir nach und nach gebraucht nachkaufe (wenn der Preis grade günstig ist). Denn besitzen möchte ich sie dann auf jeden Fall. Aber es ist mir zu doof mir ein Buch neu zu kaufen, welches ich schon gelesen habe und vielleicht nicht all zu schnell noch mal lesen werde und es dann so ins Regal zu stellen. Da habe ich da lieber ein Buch stehen mit gewissen Gebrauchsspuren, auch wenn es nicht meine eigenen sind. Ich weiß das klingt etwas komisch, aber ich bin halt auch etwas komisch 🙂 .

 

Hatt euch dieser Tag gefallen? Dann macht doch auch mit, ich tagge jeden, der Lust drauf hat!!!

 

 

XOXO Puppette

Advertisements

2 Gedanken zu “Libary Tag

  1. Pingback: Top Ten Thursday #194 // Nenne uns 10 deiner liebsten Bücherblogs | Puppette Adora

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s